REHA-Sport

Herzsportgruppe

Ein trainiertes Herz-Kreislaufsystem ist die Grundlage für ein aktives Leben. Bei chronischen Herzerkrankungen wirkt Sport als Medizin.  In zahlreichen wissenschaftlichen Untersuchungen wurde die positive Wirkung von Herzsport bewiesen.

Der SSV Mansfelder Grund Ahlsdorf e.V. hat gute Nachrichten für Menschen mit chronischen Herzerkrankungen: Ab 17.02.20 besteht in den Räumlichkeiten der Glück-Auf-Turnhalle Eisleben, in Kooperation mit der kardiologischen Praxis Dr. Liebhold Eisleben, die Möglichkeit einmal wöchentlich an ärztlich verordnetem Rehabilitationssport teilzunehmen. 90 Trainingseinheiten in einem Zeitraum von 24 Monaten werden dabei von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen.

Eine Herzsportstunde dauert ca. 60 Minuten und umfasst Übungen zur Stärkung der Beweglichkeit, Kraft, Ausdauer und Koordination. Unter sachkundiger Anleitung durch medizinische Fachangestellte und  zertifizierte Fachübungsleiterin für Rehasport Anja Hesse und unter ständiger ärztlicher Betreuung durch Facharzt für Kardiologie Ph. Liebhold wird eine dem Krankheitsbild angepasste sportliche Trainingseinheit durchgeführt.

Interessenten melden sich bitte telefonisch unter 03475-603443 in der kardiologischen Praxis Dr. Liebhold/Schwester Anja, oder per mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!