Tischtennis

Großartige Ausbeute bei den KEM für den SSV

Bei den Kreiseinzelmeisterschaften im Tischtennis in Riestedt wurde die Damenkonkurrenz von den Ahlsdorfer Starterinnen dominiert. Im Einzel wurden alle Podiumsplätze unter den Starterinnen des SSV aufgeteilt. Auch im Doppel gingen Platz 1 und 2 an unsere Damen.

1. Platz Damen-Doppel: Jessi / Anja
2. Platz Damen-Doppel: Liane / Annika

1. Platz Damen-Einzel: Jessica Naumann

2. Platz Damen-Einzel: Liane Rouschal

3. Platz Damen-Einzel: Annika Ziegner

3. Platz Damen-Einzel: Anja Zinke

Bei den Herren B erreichte Jens Drobny an der Seite von Christian Reckziegel (Stolberg) den 2. Platz im Doppel.

2. Platz Herren B Doppel, 5. Platz Herren B Einzel: Jens Drobny

5. Platz Herren B Doppel, 9. Platz Herren B Einzel: Steffen Thurm

 

Tischtennis

Dritter Sieg im dritten Spiel

Auch im dritten Spiel der Saison bleiben die Ahlsdorfer Damen in der Verbandsliga ungeschlagen. 
Gegen den TTC Quedlinburg konnten der SSV erstmals in Bestbesetzung antreten.

Anja und Jessi mussten diesmal ihre erste Niederlage im Doppel denkbar knapp mit 12:14 im Entscheidungssatz hinnehmen, während Lisa und Sandra mit 3:1 gewannen.
In den folgenden Einzeln musste dann aber nur noch Sandra ein Spiel abgeben zum 8:2 Entstand.

SSV: Naumann 2 - Marschall 2,5 - Reschke 1,5 - A. Zinke 2

Tischtennis

Damen starten mit zwei Siegen

Die Damenmannschaft ist mit zwei Siegen optimal in die neue Verbandsliga-Saison gestartet.

Im ersten Spiel trafen sie auf GW Möser. Da die Halle in Ahlsdorf noch nicht zur Verfügung steht, fand das Spiel in Wimmelburg statt. Die SSV-Damen mussten auf Lisa verzichten. Für sie kam Liane zum Einsatz.
In den Doppeln erspielten Jessi und Anja einen Punkt, währen sich Liane und Sandra geschlagen geben mussten.
In den Einzeln unterlag dann nur noch Sandra mit 2:3 gegen Leonie Gottschalk. Alle anderen Spiele gingen an den SSV zum 8:2 Entstand.

SSV: Naumann (2,5) - Reschke (1) - A. Zinke (2,5) - L. Rouschal (2)

  • IMG 6890
  • IMG 6895
  • IMG 6903
  • IMG 6910
  • IMG 6890
  • IMG 6895
  • IMG 6903
  • IMG 6910

Im zweiten Spiel der neuen Saison ging es dann zum Auswärtsspiel nach Bad Schmiedeberg. Der SSV ging mit einer Veränderung zum ersten Spiel an den Start. Lisa kam heute für Sandra zum Einsatz.

Auch hier wurden in den Doppeln wieder die Punkte geteilt. Jessi und Anja konnten wieder den Punkt für den SSV beisteuern.
In den Einzeln mussten sich die Ahlsdorfer Damen nur jeweils der Schmiedeberger Nummer 1 geschlagen geben, so dass der Endstand 8:3 lautete.

SSV: Naumann (2,5) - Marschall (1) - A. Zinke (2,5) - L. Rouschal (2)

Tischtennis

Erfolgreiche BEM für Laura Ortlieb

Bei den Bezirksmeisterschaften des Nachwuchs errang Laura Ortlieb bei den Schülerinnen an der Seite von Luisa Reising (Riestedt) den Titel im Doppel.
Auch im Einzel schaffte sie es auf's Treppchen und einen guten 3. Platz!
 
Herzlichen Glückwunsch!
 

Tischtennis

Doppelerfolg der Damen

Nach längerer Punktspielpause hatten die Damen des SSV Mansfelder Grund Ahlsdorf am Wochenende in der Verbandsliga Tischtennis zweimal auswärts anzutreten. Dabei mussten sie erneut auf die erkrankte Jessica Naumann verzichten.

Zunächst ging es Samstag zum TSV Kusey in den äußersten Norden Sachsen Anhalts. Hier spielte Annika Ziegner für Jessica mit. Am Sonntag beim TTC Halle sprang Anja Zinke ein. In beiden Spielen ging es fünfmal über den Entscheidungssatz, wobei sich jeweils viermal die Ahlsdorferinnen durchsetzen konnten. Genauso wichtig war, dass in beiden Spielen die Doppel an Ahlsdorf gingen. Dies brachte die nötige Ruhe und das Selbstvertrauen für  die Einzel. So standen am Ende so nicht erwartete und deshalb umso erfreulichere 8:3 Erfolge zu Buche.

gegen Kusey:

Ahlsdorf: Reckziegel(2,5), Marschall(2,5), Reschke(1,5), Ziegner(1,5)

gegen Halle:

Ahlsdorf: Reckziegel(3,5), Marschall(2,5), Reschke(1,5), Zinke(0,5)